PDFDrucken

Statuten der AfbeT

Die Statuten der AfbeT formulieren folgenden Vereinszweck:

"Die AfbeT will biblisch erneuertes Denken in der theologischen Forschung und Lehre fördern. Die Bibel in ihrer Gesamtheit hat entgegen jeder Relativierung und Verkürzung Grundlage und Mass aller theologischen Arbeit zu sein. Die Erneuerung der Theologie erwartet die AfbeT aus der Heiligen Schrift Alten und Neuen Testaments, die sie unter Leitung des Heiligen Geistes studiert. Dem Zweck dienen vor allem folgende Bemühungen:

1. Die Förderung der Zusammenarbeit und des Informationsaustausches unter Theologen durch wissenschaftliche theologische Tagungen und Facharbeitsgruppen.

 

2. Die Förderung wissenschaftlicher theologischer Literatur.

 

3. Die Förderung des wissenschaftlichen theologischen Nachwuchses.

 

4. Die Förderung theologischer Bildungsarbeit in Kirchen, Gemeinden und freien Werken.

 

Die Angebote des Vereins stehen allen Interessierten offen.

Der Verein verfolgt keine kommerziellen Zwecke und erstrebt keinen Gewinn."

 

 

joomla template

© 2016, Arbeitsgemeinschaft für biblisch erneuerte Theologie